Bovenden

Lenglern

Lenglern (966 erstmals urkundlich erwähnt) liegt im westlichen Teil des Leinegrabens und wird von zwei Waldgebieten umgeben, im Südwesten vom Oberen Holz und im Nordosten von der Lieth, die zu ausgedehnten Wanderungen einladen. Felder und Wiesen ortsansässiger Landwirte prägen ebenfalls das Landschaftsbild.

 

Wir sind ein lebendiges Dorf mit über 2.300 Einwohnern und Einwohnerinnen. Ca. 60% der Bevölkerung sind Mitglieder in über 13 Vereinen und verschiedenen Organisationen. Ein reges gesellschaftliches, kulturelles und sportliches Leben - gerade auch im Bereich der Jugendarbeit - prägt unseren Ort. Gesellschaftlicher Höhepunkt ist unsere Kirmes, die wir jährlich im September an vier Tagen feiern.

 

Lenglern ist aufgrund seiner Infrastruktur, auch für junge Familien, ein attraktiver Wohnort. Wir haben einen Kindergarten mit Ganztagsgruppe für Kindergarten- und Schulkinder, eine Grundschule und drei Spielplätze. Direkt neben der Schule befinden sich die Sporthalle, ein Bolzplatz, eine Skateranlage, eine Boule-Bahn und der Sportplatz. Die alte Schule neben der Kirche ist schon seit langem unser Dorfgemeinschaftshaus.

 

Copyright 2016 Freie Wählergemeinschaft Bovenden e.V. - 1. Vorsitzender Hans Schäfer - Telefon: 05593-1446 oder 0178-8743327